Seobility Score für sackkarre-mieten.de
Drucken

Werde Sackkarren-Vermieter in deiner Umgebung

Wie groß ist die Marktlücke bei dir?

Wie groß ist die Marktlücke bei dir?

Einfach, lukrativ und selbstständig! Werde jetzt Sackkarren-Vermieter

Perfekt durchdachtes Konzept mit wenig Aufwand, guten Ertrag und viel Freude für Mieter sowie Vermieter

 

Gewerblich oder Privat? Jeder kann Sackkarren-Vermieter werden da es sehr einfach und unkompliziert ist. Bereits mit nur einer Sackkarre lassen sich schon gute Umsätze von etwa 600-800 Euro pro Jahr erzielen. Mit mehr Mietgeräten wie z.B. einen Tragegurt, Möbelroller und Umzugskisten kann man das Angebot erweitern und hat somit mehr Einnahmen. Wer noch keine Sackkarre hat oder sich vergrößern möchte empfehle ich eine gebrauchte Treppen-Sackkarre von Expresso in z.B. Ebay oder Ebay-Kleinanzeigen zu kaufen. Manchmal werden da super Geräte ab 20€ angeboten.

Die Seite www.sackkarre-mieten.de ist bestens bekannt und wird überall in Deutschland bei den Suchmaschinen wie Google und Yahoo mit vielen Suchbegriffen wie "sackkarre mieten" auf der ersten Seite angezeigt.

Damit Ihr Standort "gewerblich" sowie "privat" dargestellt werden kann, wird eine eigene "Seite" mit Mietgeräten, Bildern und Informationen aufgebaut, so ähnlich und individuell wie die Standorte in Berlin, Leipzig, München usw.

No risk = No fun - Das gibt es bei uns nicht!

Bei uns ist alles ohne Risiko und wir bieten die "Standortseite" kostenlos an. Entwickelt sich der Standort gut bzw. es ergibt sich durch unsere Webseite eine größere Bekanntheit, Mehrwert und Gewinn, wünschen wir uns einen gewissen Anteil daran. Der Betrag ist verhandelbar je nachdem wie groß euer Ertrag ist.

Für Fragen freue ich mich auf einen Kontakt per Telefon 0176/649 02 403 oder eine Email an info@sackkarre-mieten.de

 

Wie alles begann

Im Juni-Juli 2016 hat die Vermietung für die professionellen Treppen-Sackkarren von Expresso in München begonnen. Nach einem eigenen Umzug mit mehreren verschiedenen Sackkarren haben wir bemerkt das mit der Expresso-Sackkarre alles transportiert werden konnte, egal welches Gewicht. Ohne Lift vom 3.Stock transportierten wir mehrere male viele Kartons und Metzgerkisten mit Büchern und anderen schweren Dingen wie Waschmaschine und schmale Schränke nach unten. Mit den anderen Sackkarren konnte das nicht erledigt werden weil diese keine Treppenfunktion hatten, aber auch als wir die Sachen in unsere Erdgeschosswohnung transportiert haben war die Expresso-Sackkarre die alle haben wollten und die beiden anderen Sackkarren wurden nur sehr selten benutzt.

Als der Umzug vorbei war und einige Zeit vergangen ist und ein Bekannter ebenso umgezogen ist kamen wieder die Gedanken an unseren Umzug und wie toll diese Sackkarre von Expresso funktioniert hat und auch gleich die Frage ob man den dieses tolle Transportgerät auch ausleihen konnte. Nach langen Suchen im Internet mussten wur feststellen dass es so etwas nicht gab, nur Baumärkte usw. die diese Sackkarren mit mehreren Rädern verleihen. Somit war also die Idee geboren diese Profi-Treppen-Sackkarren zum mieten und leihen in München anzubieten. Anfangs hat sich da natürlich sehr wenig getan, genauer gesagt bis Ende 2016 nur ca. 100€ Einnahmen bei Vergleichsweise hohen Ausgaben für gebrauchte Sackkarren und hauptsächlich Werbung von ca. 1300€ wo man noch nicht sagen konnte ob für so eine Vermietung Bedarf da ist und wie es genutzt wird. Im Jahr 2017 wurde das ganze schon besser, es waren Einnahmen von 1133€ vorhanden und Ausgaben von 1456€ für mehrere Treppen-Sackkarren und Möbelroller. Und 2018 verläuft bis jetzt sehr gut, November 2184€ Einnahmen und 599€ Ausgaben (1 Tragegurt, 2 Möbelroller und mehrere Spanngurte), ergibt einen Gewinn von 1585€. 2019 sind weniger Ausgaben zu erwarten da wahrscheinlich keine Mietgeräte gekauft werden.

Mitterweile haben wir über 200 erfolgreiche Vermietungen hinter uns, nur 5-Sterne-Bewertungen in Google-Maps bekommen und wollen jetzt diese einfache und lukrative Geschäftsidee auch Ihnen ermöglichen.

Unsere Einnahmen-Ausgaben Statistik für 2018

Screenshot_20181130-223821